Handwerk

Als ursprünglicher typischer Handwerksversicherer kooperiert das Unternehmen mit den Handwerkskammern und auf örtlicher Ebene mit vielen Innungen.

So entwickelten sich einzigartige Policen die charakteristisch für die jeweiligen Handwerksbetriebe sind. In diesen „Deckungskonzepten“ sind Elemente die beitragsfrei sind (Privathaftpflicht, Tierhaltung) oder vom Markt nicht angeboten werden.

Viele der Vermittler kommen aus einer handwerklichen oder kaufmännischen Selbstständigkeit. Das handwerkliche Versorgungswerk bietet eine rabattierte Renten-Versicherung und für Innungs-Mitglieder Nachlässe in der Sachversicherung.

  • Berufshaftpflicht (speziell auf ihr Gewerk zugeschnitten)
  • Geschäfts- und Werkstatt-Versicherung
  • Unfall-Invalidität-Versicherung
  • Berufsunfähigkeit
  • Rechtschutz-Versicherung
  • KFZ-Flottenversicherung
  • Krankenversicherung (mit Verdienstausfall/Tagegeld)
  • Betriebliche Krankenversicherung
  • Betriebliche Unfallversicherung
  • Betriebsrente
  • Klassische und Fonds-Police für die Altersvorsorge

Wenn Sie an einem dieser Produkte interessiert sind, kontaktieren Sie uns gern. Wir können Ihnen ein individuelles Angebot unterbreiten.